facebook

Oberarmstraffung ohne OP?

 

Unser Fadenlifting macht`s möglich!

 

 

 

oberarmstarrfung mit fadenlifting

 

Als Alternative zur operativen Oberarmstraffung hat sich im Laufe der letzten Jahre das PDO-Fadenlifting als wirksame Methode zunehmend etabliert.

Die Fortschritte sind enorm.

Bei der Oberarmstraffung ohne OP werden - wie bei anderen Behandlungsarealen des Gesichts oder Körpers beschrieben - selbstauflösende Fäden mit kleinen Widerhaken eingesetzt.

Diese Fäden werden in die Innen- und Außenseite der Oberarme unter der Haut eingeführt, wozu nur winzig-kleine Einstiche in der Haut erforderlich sind.

Die Behandlung läuft nahezu schmerzfrei ab, da wir die Behandlungsareale bzw. Einstichstellen vorher mit einer Creme betäuben.

Die eingeführten resorbierbare Spezial-Fäden aus Polydioxanon (PDO) straffen die Arme sofort und aktivieren den kontinuierlichen Kollagenaufbau (Folge-Effekt im Bindegewebe) in der Haut.

Der wirklich große Vorteil des Fadenliftings besteht hauptsächlich darin, dass es sich um einen minimalinvasiven Eingriff handelt, der keine Anästhesie und keinen langwierigen Heilungsprozess erfordert bzw. auslöst.

 

Weitere Details zur Methode finden Sie auch hier "Fadenlifting - Methode und Material"

 

 

Und noch ein besonderes Plus des Fadenliftings:

Das Ergebnis der Oberarmstraffung wird sofort sichtbar.

 


Möglichkeiten mit der Technik des Fadenlifting

 

Innerhalb dieser speziellen Website zum Fadenlifting haben wir bereits an anderer Stelle ausführlich das Prinzip des Fadenlifting in Karlsruhe beschrieben.

Viele Fragen und Antworten zum Thema Fadenlifting generell finden Sie auch in unseren FAQ - Häufige Fragen zusammengefasst.

Hier wollten wir Ihnen gezielt die Oberarmstraffung ohne OP (mittels Fadenlifting) vorstellen.

 

Selbstverständlich beraten wir Sie hierzu sehr gerne persönlich, können dabei gemeinsam die Möglichkeiten besprechen und Ihnen damit auch gerne bei Ihrer Entscheidungsfindung helfen.

 

 

Nochmals kurz die Vorteile des Fadenliftings - speziell beim Oberarmlifting ohne OP - welche Sie bei Ihrer Abwägung gegenüber dem klassischen Lifting der Oberarme mit Skalpell in Erwägung ziehen sollten.

 

Vorteile der Fadentechnik:

• minimal-invasiv
• erfordert keine Narkose
• erfolgt ohne Skalpell und Schnitte
• erfordert geringen Zeitaufwand
• erbringt natürliche Ergebnisse
• birgt wenig Risiken
• erfordert keine besondere Vorbereitung des Patienten
• bedingt relativ kurze Regenerationszeit
• bedingt wenig Ausfallzeiten
• macht schnell wieder gesellschaftsfähig (bedingt kurze "Down-time")
• ist relativ kostengünstig
• sorgt für Anregung der Kollagen-Neubildung
• verhilft so zu jugendlicherem Hautbild
• schafft lang anhaltende Ergebnisse
• ist somit - zusammengefasst - ein sicheres, schnelles und erschwingliches Verfahren mit beachtlichen schnellen Erfolgen

 


 

Beratungstermin zum Fadenlifting

Unsere jahrzehntelange Erfahrung sowie zahlreiche Anwendungen auf dem Gebiet der kosmetischen Behandlungen generell bzw. Spezialbehandlungen (wie beispielsweise dem hier beschriebenen Fadenlifting) garantiert unsere Erfolge.

Stellen Sie uns dazu gerne auf die Probe!

Unsere Kompetenz beweisen wir Ihnen gerne in einem ersten kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch.

Terminvorschläge hierzu können Sie jederzeit gerne über unser verlinktes Formular (Weitere Infos?) anfordern.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an

Amenta Cosmetic

 

 

 

 

kosmetik beratung


pinella amenta

Pinella Amenta-Sykora beantwortet Ihre Fragen und Terminwünsche

logo beratungsportal estheticon

 

Amenta Cosmetic Karlsruhe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

newsletter bestellen?