facebook

Fadenlifting Karlsruhe

 

Das nicht-chirurgische Facelift (oder auch Happy-Lift, Mini-Lifting und Fadenlifting genannt) ist eine neue Disziplin innerhalb der ästhetischen Körperbehandlung.
Ohne die Risiken einer Operation sowie eines etwaigen Arbeitsausfalls in Kauf nehmen zu müssen, werden in vielen Fällen sogar vergleichbare Resultate wie bei einem konventionellen operativen Facelifting oder Bodylifting erreicht.

 

Methode und Material

Die eingesetzten Fäden sind entweder PDO-Fäden, die auch in der Herz- und Gefäßchirurgie eingesetzt werden oder Polymilchsäurefäden.

Beide lösen sich von selbst auf und müssen nicht separat gezogen werden. Etwa 18-24 Monate hält das erreichte Ergebnis, bevor eine erneute Behandlung erfolgen muss.

 

Die Resultate sind jenen eines konventionellen Facelifts oder Bodylifts oft ebenbürtig und halten, je nach Hauttyp, zwischen zwei und drei Jahren an.


 

Funktionsprinzip des Faden-Liftings

Durch das Einziehen von speziellen, resorbierbaren (also selbst auflösenden) Fäden können beim Fadenlifting (oft auch als sog. Happy Lift bezeichnet) erschlaffte Hautpartien dauerhaft geliftet werden.

Das Besondere an diesen Fäden ist, dass sie sich (je nach ausgewähltem Fadenaufbau) durch winzige Widerhäkchen (oder auch Kügelchen) an ihren Oberflächen im Gewebe des Gesichts oder des Körpers verankern und damit nicht nur eine exakte und dauerhafte Positionierung gewährleistet ist, sondern auch die Bildung neuen Bindegewebes (Kollagenfasern) angeregt wird.

--> Es entstehen also zwei Effekte, die nacheinander einsetzen und sich gegenseitig sogar verstärken.

 


Die Fakten:

• Das Aussehen mit dem gefühlten Alter wieder in Einklang bringen


• Innovatives Verfahren der Hautstraffung ohne Hautschnitt


• Spezielle Polypropylen-Fäden liften und halten die Haut


• Methode gegen Beeinträchtigung des Gesichtsausdrucks und des individuellen Erscheinungsbildes


• Erfahrene und hierfür zusätzlich speziell geschulte Heilpraktikerin führt das Lifting durch

 

Das Material

Die eingesetzten Fäden sind entweder PDO-Fäden, die auch in der Herz- und Gefäßchirurgie eingesetzt werden oder Polymilchsäurefäden.

Beide lösen sich von selbst auf und müssen nicht separat gezogen werden. Etwa 18-24 Monate hält das erreichte Ergebnis, bevor eine erneute Behandlung erfolgen muss.


Für das Fadenlifting oder auch Threadlifting - verwenden wir dünne sogenannte Träger-Nadeln zur Korrektur der Gesichts- und Körperkonturen, Prophylaxe der vorzeitigen Alterung, Regeneration und Revitalisierung der Gesichts- und Körperhaut.

Die Fäden, die bei Amenta Cosmetic Karlsruhe verwendet werden, bestehen aus natürlichen, körpereigenen Stoffen und bauen sich nach einer gewissen Zeit komplett wieder ab.


Diese Fäden nutzt die Chirurgie bereits seit Jahrzehnten bei Operationen.

Anders als beim herkömmlichen Lifting ist beim Fadenlifting (als Facelift oder Bodylift) kein traditioneller chirurgischer Eingriff mit Hautschnitt notwendig.


Außerdem ist eine leichte örtliche Betäubung mit einer Betäubungscreme völlig ausreichend.

Während der ambulanten Behandlung werden Polypropylen-Fäden (kurz: PDO-Fäden), die - wie beschrieben - bereits seit Jahrzehnten von Chirurgen für verschiedene OPs verwendet werden, eingesetzt.

Diese Fäden sind - je nach Einsatzgebiet bzw. Anforderung - mit unterschiedlich gestalteten kleinen Widerhäkchen, Kegelchen oder Kügelchen versehen, welche die Haut liften und halten.

Abhängig vom jeweils angestrebten Ziel werden die einzusetzenden Fäden ausgewählt.

 

 

 

 

Abhängig vom Anforderungsgrad setzen wir PDO-, APTOS oder Happy-Lift-Fäden ein.


Die Methode des Fadenlifting bietet noch den besonderen Vorteil, daß es zu keiner Veränderung des Gesichtsausdrucks und des individuellen Erscheinungsbildes kommt.


Wir setzen die Fäden - oft auch kombiniert mit Fett-weg-Spritze und Faltenunterspritzung - gezielt stets so ein, dass Ihr Gesichtsausdruck erhalten bleibt.

Sie werden nach der Behandlung nur deutlich frischer aussehen.

 

Jeder andere Person wird nach dem Fadenlifting auffallen, dass sich Ihr Aussehen zum Positiven verändert hat. (Was sich in den nachfolgenden Wochen aber noch deutlich steigern wird, wie oben beschrieben.)

Man wird Sie vielleicht fragen, ob Sie denn kurz im Urlaub waren...

- aber niemand wird auf ein Facelifting tippen.

 

Das zu erreichen ist stets unsere Zielstellung im Rahmen unseres "Face-Modelling".

 

Zusammenfassung

Fadenlifting ist eine innovative Methode der Hautstraffung ohne traditionellen chirurgischen Eingriff und Hautschnitt - Kein Skalpell kommt zum Einsatz - Spezielle Polypropylen-(PDO)Fäden liften und halten die Haut – Für ein jugendlicheres Aussehen mit glatterer Haut - Facelift und Bodylift Karlsruhe sind möglich.

 

Bisher war ein Facelifting oder Bodylifting immer mit einem operativen Eingriff verbunden.

Doch wer bisher davor Angst hatte, darf sich jetzt freuen:


Wir schaffen sofort, ambulant und schmerzfrei Abhilfe mit einem Fadenlifting.

 

Viele Menschen hatten Bedenken bei einem Facelifting, ob denn das Ergebnis auch natürlich wirkt und wie die Wundheilung verläuft.

Außerdem gab es Ausfallzeiten und Hämatome, die man anderen erklären musste.

Alle diese Einschränkungen hat man bei einem Fadenlifting nicht.

Die Wirkung des Facelifting bzw. des Bodylifting tritt sofort ein und man muss keine Urlaubstage vergeuden - Kollegen haben keinen Grund zur kritischen Nachfrage.

Die verwendeten Fäden können bestimmte Areale sanft straffen. Wir verfügen über die Erfahrung zu beurteilen, was wo wie helfen kann.

 


Viele Antworten auf Ihre möglichen weiteren Fragen finden Sie auch auf unserer Seite Fadenlifting - Häufige Fragen und Antworten

 


 

 

Fadenlifting Karlsruhe - Beratungstermin ist Bedingung

Unsere jahrzehntelange Erfahrung sowie überaus zahlreiche Anwendungen auf dem Gebiet der kosmetischen Behandlungen bzw. Spezialbehandlungen (wie beispielsweise dem hier beschriebenen Fadenlifting) garantiert unsere Erfolge.


Deshalb raten wir Ihnen aber auch von einer Behandlung ab, wenn wir aufgrund unserer Erfahrungen davon überzeugt sind, dass diese spezielle Methode bei Ihnen nicht zu dem jeweils gewünschten Ergebnis führen wird.

Stellen Sie uns dazu gerne auf die Probe!

Unsere Kompetenz beweisen wir Ihnen bereits in einem ersten kostenlosen und unverbindlichen Informations- bzw. Beratungsgespräch.

 

Ja,

ich interessiere mich konkret für diese Behandlungsmethode des Fadenlifting bei Amenta Cosmetic und hätte dazu gerne weitere Informationen

 

 

Externe Informationen

Eine knappe Zusammenfassung zum Fadenlifting finden Sie ebenfalls in folgenden Zeitschriften

BRIGITTE hier...

und

ELLE hier ...

 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an Facelifting Karlsruhe und Bodylifting Karlsruhe

bei Amenta Cosmetic

 

 

kosmetik beratung


pinella amenta

Pinella Amenta-Sykora beantwortet Ihre Fragen und Terminwünsche

logo beratungsportal estheticon

 

Amenta Cosmetic Karlsruhe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

newsletter bestellen?